Coach Philipp – Funktionelle Fitness und Lauftraining in Berlin
hallo@coachphilipp.de | +49179 5497796

Meine Standardlaufausrüstung

Viele Fragen mich, welche Laufausrüstung ist die Beste, was benutzt du oder was empfiehlt du mir? Nun, leider lautet ihr die Antwort wie sooft: „Es kommt drauf an.“ Auf das Wetter, was du trainieren möchtest und noch vieles mehr.

In diesem Beitrag möchte ich dir jedoch meine Laufausrüstung zeigen, mit der ich auf einen erholsamen und entspannten Dauerlauf unterwegs bin, bei milden Temperaturen, wenn es nicht regnet.

Garmin Forerunner 935
Die Garmin begleitet mich mittlerweile seit 3 Jahren sehr zuverlässig bei all meinen Abenteuern. Egal, ob Schwimmen, Fahrrad fahren, Laufen, CrossFit-Einheiten oder Hindernisläufe. Sie hat mich noch nie im Stich gelassen, der Akku hält sehr lange. Nur das Armband musste ich bereits zweimal wechseln. Diesen Punkt kann ich jedoch sehr gut verstehen, da das Gummi jeden Tag den unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt ist. Duschen, Hitze, Kälte, Schmutz. Alles dabei. Da kann das Gummi schon mal porös werden.

Funktionsshirt von Under Armour
Die Performance Sportmarke aus den USA. Ursprünglich hat die Marke Shirts und Hosen für American Football Spieler hergestellt aber über die Jahre wurde das Produktangebot immer größer und mittlerweile sind sie auch beim Laufen angekommen. Ich persönlich mag die Sportshirts sehr gerne, da sie sich angenehm tragen und bei mir super sitzen. Auch trocken sie sehr schnell und sind sehr langlebig. Perfekt für alle Lauf- und Sporteinheiten.

Funktionshose von Under Armour
Auch bei der Hose setze ich auf Under Armour. Die MK1 sitzt super, ist sehr leicht und hat eine kleine Tasche für Schlüssel. Perfekt also für einen lockeren Lauf. Falls sie doch mal nass werden sollte, trocknet sie sehr schnell und ist sofort wieder einsatzbereit.

Laufsocken von CEP
Mit den Laufsocken von CEP hab ich bisher die besten Erfahrungen gemacht. Sie halten sehr lange und sind sehr bequem. Zusätzlich bieten sie noch eine gute Kompression. Anziehen und Wohlfühlen. Sie bieten auch eine Stabilisierung für Knöchel und Fuß und minimieren so das Verletzungsrisiko. Auch reduzieren sie unangenehme Gerüche und helfen den Schweiß schnell vom Fuß wegzuleiten.


Laufschuh von adidas der Solarboost 19
Der Solarboost 19 ist mein neutraler Laufschuh für längere, entspannte Läufe. Er ist leichter als man erwartet und hat eine tolle Passform. Er eignet sich wunderbar für schmale Füße und sorgt für ein angenehmes Laufgefühl. Wie immer gilt bei Laufschuhen: Es muss passen. Im Besten falls ziehst du ihn an und fühlst dich gleich super gut in ihm.

Schnürsenkel von ALPHAPACE
Nie wieder Schnürsenkel binden. Das dachten sich auch die Erfinder von ALPHAPACE und erschufen dieses großartige Schnürsenkelsystem. Wer kennt das nicht, dass einem beim Laufen mal der Schnürsenkel aufgeht? Schlimm, wenn das im Wettkampf passiert. Mit diesen Schnürsenkeln gehört dies der Vergangenheit an. Ich trage kein paar mehr ohne diese Schnürsenkel.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen